Für Sie in den Landtag!

Jutta Zeisset

 

Was ich kann.

Ich weiß, wie wichtig das Miteinander von Modern und Traditionell und damit von Alt und Jung ist.

Ich beschäftige in meinem Betrieb Mitarbeiter von 15 bis 84. Ich habe von klein auf den Einsatz für den Hof und die Familie kennengelernt. Ich sehe, wie wichtig Kreativität und modernes Denken für einen Kleinbetrieb ist. Das Land Baden-Württemberg hat mein „innovatives Denken und Handeln“ gewürdigt und das zukunftsorientierte Projekt MuseumsCafé & Hofladen Zeisset großzügig bezuschusst.

Ich bewege mich seit langem im Internet und in den Sozialen Medien.

In meinem Studium habe ich gelernt, die Chancen dieser Medien zu nutzen. Gerade für bäuerliche Unternehmen, deren Bedürfnisse ich auf meinen deutschlandweiten Seminaren erfahre, können die Kenntnisse des Online-Marketings die Existenz sichern.

Für das Landwirtschaftsministerium in Stuttgart habe ich die Kampagne „Von daheim BW“ mitentwickelt.

Wir verfolgen damit das Ziel, regionale Anbieter von landwirtschaftlichen Produkten und Gastronomen zu präsentieren und zu unterstützen.

Die Verbindung von traditioneller bäuerlicher Gastronomie und modernen Online-Management in meinem Unternehmen haben mir gezeigt, welches ökonomische Potenzial im heimischen Gewerbe stecken. Durch meine Präsenz in den Sozialen Medien habe ich gelernt, wie wichtig eine wertschätzende Sprache und ein fairer, respektvoller Umgang mit den Gesprächspartnern und dem Publikum sind.

Durch meine Herkunft habe ich erfahren, welche Bedeutung die Landwirtschaft für unsere Kulturlandschaft und die Versorgung der Menschen in der Region mit regionalen Produkten hat. Auch wenn die Landwirte gerade stark in der Kritik stehen, weiß ich, dass sie sorgsam mit Natur und Umwelt umgehen. Ich weiß auch, wie wichtig uns der Natur – und Klimaschutz sein muss.

Ich glaube, meine Erfahrungen als erfolgreiche Jungunternehmerin, Gemeinderätin in meiner Heimatgemeinde Weisweil am Rhein und langjähriges Mitglied der Landfrauen, können den Menschen im Kreis und der CDU nützen, um die gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen anzugehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lernen Sie mich näher kennen.

Was ich bin.

Ich bin in Weisweil als jüngstes von sechs Kindern auf dem Hof meiner Eltern Doris und Manfred Zeisset aufgewachsen. Als kleines Mädchen begleitete ich meinen Vater auf den Liefertouren und habe auf unserer Hühnerfarm (4000 Hühner) mit angepackt.

Mehr lesen >>

Was ich möchte.

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und ihre Mitarbeiter liegen mir besonders am Herzen. Ich weiß, mit welchen Schwierigkeiten die KMU zu kämpfen haben.

Mehr lesen >>

Was ich kann.

Ich weiß, wie wichtig das Miteinander von Modern und Traditionell und damit von Alt und Jung ist. Ich beschäftige in meinem Betrieb Mitarbeiter von 15 bis 84. Ich habe von klein auf den Einsatz für den Hof und die Familie kennengelernt.

Mehr lesen >>

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden